Volkstheater / Volksbühne

Grand Malheur

Aubrighalle, Vorderthal

Schwank in drei Akten von Bernd Gombold unter der Regie von Silvia Züger

Im Kur- und Wellnesshotel "Faltenburg" geht es drunter und drüber. Eine neue Verwaltungsleiterin und Controllerin wird vom Aufsichtsrat eingestellt, um gewisse finanzielle Unregelmässigkeiten zu klären. Dies ist auch der Grund, weshalb sie dem  Hotel-Direktor Dr. Klaus Kowalski ein Dorn im Auge ist.
Neue Gäste treffen ein und bringen Aufregung und Verwirrung ins Kurzentrum. Ob Putzfrau, Fitnesstrainerin, Frisör oder Masseur... alle sind immer auf Trab.

Datum

26.4.2024   20:00 - 24:00 Uhr
27.4.2024
14:00 - 17:00 Uhr
20:00 - 24:00 Uhr
3.5.2024   20:00 - 24:00 Uhr
4.5.2024   20:00 - 24:00 Uhr
5.5.2024   15:00 - 18:00 Uhr
Alle Termine
8.5.2024   20:00 - 24:00 Uhr
10.5.2024   20:00 - 24:00 Uhr
11.5.2024   20:00 - 24:00 Uhr

Preis

Erwachsene CHF 18.00 / Kinder (bis 16 Jahre) CHF 12.00

Vorverkauf

Online rund um die Uhr, telefonisch jeweils nur montags von 18.00 - 19.00 Uhr  (ab 08.04.2024) unter 079 155 68 01

Adresse

Aubrighalle
Postgasse 3
8857 Vorderthal

Kontakt

Wägitaler Theatergruppe
Postfach
8857 Vorderthal
info@waegitalertheater.ch
079 155 68 01

Kategorie

  • Volkstheater / Volksbühne

Zielgruppe

  • Offen für alle

Originalname

  • Grand Malheur

Autor/in

  • Gombold, Bernd

Regisseur/in

  • Züger, Silvia

Zutrittskonditionen

  • Anmeldung erforderlich

Webcode

www.schwyzkultur.ch/yhdAQG